CO2-neutral

So, jetzt kommt nur ein Minipost, aber darfür ist er ziemlich wichtig!
Mein Blog ist jetzt nämlich CO2-neutral! Toll, oder?
Aber was heißt das und wie kann euer Blog auch CO2-neutral werden?
Ich müsst einfach den Button von der Organisation in eure Sidebar kopieren oder einen Post darüber machen, dann den Link zu dem Post an  CO2-neutral@kaufda.de schicken und nun wird ein Baum für euren Blog gepflanzt!
Mehr Infos bekommt ihr, wenn ihr einfach auf den Button klickt!

 

Entdeckt habe ich das Ganze übrigens bei Carolin

 

Liebe Grüße
Ronja

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    sari

    30. März 2012

    Danke für den tollen Tipp, das werde ich auch machen 🙂

  2. Antworten

    Carolin

    30. März 2012

    uuh finde ich gut das du das jetzt auch machst ! :>
    und danke für die verlinkung ! 😮 🙂

    maaan und auch ein riesen großes dankeschön für eins der vielen lieben kommentare du mir immer schreibst ! ♥

    hast du das lied jetzt endeckt ? 🙂

    liebe grüße & ich beantworte deine mail bald. :>

  3. Antworten

    Shades of Nature

    30. März 2012

    Das ist ja mal interessant, will auch einen Baum der für mich die Luft reinigt!

  4. Antworten

    Jessi

    30. März 2012

    dankeschön ♥

    xx,
    Jessi

  5. Antworten

    Ina

    30. März 2012

    tolle idee 😀

    wünsch dir ein tolles we!!

  6. Antworten

    Jana

    30. März 2012

    Danke für dein liebes Kompliment 🙂
    Ich habe meinen Blog auch von Anfang an C02-neutral gemacht. Finde ich eine echt super Aktion!

    Und gute Rezension. Ich hatte keine Lust eine komplette zu schreiben 😀 Aber ich finde schon, dass der Film teilweise recht.. naja brutal vielleicht nicht, aber doch nicht unbedingt für 12-Jährige ist. Ich bin vor allem auf die nächsten Filme gespannt, denn da geht es ja dann doch noch heftiger zu!

    Schöner Blog btw 😉 Die ganzen Leckereien sehen echt verführerisch aus.

    Liebe Grüße
    Jana

LEAVE A COMMENT

*