Kulinarische Weltreise – Ende

18 Rezepte. 12 Länder. Das war meine kulinarische Weltreise : )Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht, all die verschiedenen Rezepte nachzukochen und auszuprobieren. Ich hoffe sehr, dass euch die Reihe gefallen hat und vielleicht mögt ihr ja auch das ein oder andere Gericht einmal nachkochen : )

Crema CatalanamelomakaronaAlmendras Picantes. Rührei auf griechische Weise. Croquetes de BananaBananenbrotTILSLØRTE BONDEPIKERBrioche. Bruschetta. SemlorFrituras de PescadoKhabseVanillehörnchenTSCHURA MOMOToast MuffinsTorta di cioccolato
Nicht auf der Collage: Griesschmarren und Erdnussplätzchen.

Liebe Grüße
Ronja
Bloginterview!

Schlagwörter:

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    Sabrina

    23. April 2013

    Ich find das eine echt tolle Idee so viele verschiedene Gerichte zu zeigen, sind einige darunter, die ich ausprobieren möchte, besonders die toastmuffins, diese Idee ist einfach genial 😀
    Ich für meinen Teil freue mich jedenfalls schon auf neue Posts von dir 🙂

    Ganz liebe Grüsse,
    Sabrina

  2. Antworten

    Leonie Löwenherz

    23. April 2013

    Das war so toll! Ich hab begeistert alles verfolgt! 🙂

  3. Antworten

    diefahrradfrau

    23. April 2013

    Wirklich ne tolle Serie! Schade, dass ich keinen passenden Beitrag für einen Parallelpost parat hatte – werde deine Aktion aber trotzdem noch nachträglich verlinken.

    LG

  4. Antworten

    Ariane

    23. April 2013

    War echt eine sehr tolle Serie! Und nachkochen werd ich bestimmt mal was 🙂

  5. Antworten

    LaNita

    23. April 2013

    War auch für mich sehr interessant! Ich danke dir für deine Mühen und bin mir sicher, dass ich auf das ein oder andere Rezept zurück greifen werden. Danke dir und liebe Grüße

  6. Antworten

    Anne

    23. April 2013

    War ne echt tolle Serie und die Rezepte waren spitze. Schade, dass es schon vorbei ist…

  7. Antworten

    Damaris B.

    23. April 2013

    Wirklich eine tolle Reihe und ich hab mir ganz viele von den Rezepten abgespeichert und werde sie bald nachkochen/backen.
    Vielen Dank dir ;)♥

  8. Antworten

    Vanessa

    23. April 2013

    Toller Blog 🙂

    Lg
    Vanessa
    http://albers-fotografie.blogspot.de/

  9. Antworten

    Resa

    23. April 2013

    Die Zusammenfassung ist toll, dann muss man nicht immer suchen 😀

  10. Antworten

    saveyoursoul

    24. April 2013

    Sehr toll 🙂 Ich habe deine Reise immer verfolgt und war so gespannt was wohl als nächstes kommt.

LEAVE A COMMENT

*