Maronenmuffins mit Schokolade

Kennt ihr den Geruch von frischgerösteten Maronen, wenn ihr durch die Fußgängerzone oder über den Weihnachtsmarkt schlendert? Den kann nur noch von dem Duft  frischgebrannter Mandeln toppen ;). Schon länger wollte ich mal etwas mit Maronen backen und als ich letztens ein Rezept für Maronenmuffins mit Schokolade auf meiner pinterest Seite aufblicken sehen habe, war es soweit ;). Das Rezept (klick!) habe ich exakt übernommen, außer dass bei mir oben noch Maronenpürree daraufgelandet ist 🙂

 

 

 

 

 

 

 

Wie es geschmeckt hat? Hmm, ich glaube, ich habe endgültig herausgefunden, dass ich kein Maronenfan bin, denn den Geruch mag ich zwar gerne, aber sowohl die gerösteten Maronen als auch diese Muffins waren nicht so ganz mein Geschmack.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mögt ihr Maronen?
Liebe Grüße
Ronja

Schlagwörter:

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    Rebecca

    12. Dezember 2013

    Ich lieeeebe Maronen, und ich finde deine Muffins sehen super toll aus! Die würden mir sicher gut schmecken 😀

  2. Antworten

    Lena Schnittker

    12. Dezember 2013

    Die habe ich noch nie probiert, noch nicht rangetraut… lg Lena

  3. Antworten

    Evelyn Theus

    13. Dezember 2013

    Mir geht es genauso. Ich liebe den Duft aber zum Essen mag ich sie auch nicht.
    Deine Muffins sehen aber übrigens toll aus.
    LG
    Evelyn

  4. Antworten

    Cathi Blume

    13. Dezember 2013

    Ich habe noch nie welche gegessen, aber wenigstens sehen die Muffins äußerst prächtig aus. 🙂
    Liebe Grüße, Cathi

  5. Antworten

    Raspberrysue

    13. Dezember 2013

    Ich mag Maronen sehr gern geröstet von Weihnachtsmarkt, das kenne ich besonders aus meiner Zeit in Frankreich. Aber im Essen muss nicht sein..ich finde es übrigens cool, dass du auf deinem Blog auch Rezepte postest und dazu schreibst, dass sie dir nicht so geschmeckt haben..man muss ja nicht jedes Rezept nur anpreisen, die ehrliche Meinung gehört auch dazu. Mach weiter so! Liebe Grüße

  6. Antworten

    Mia

    13. Dezember 2013

    Ich bin leider auch nicht so der Maronenfan. Habe sie erst dieses Jahr wieder auf dem Weihnachtsmarkt probiert und ein weiteres Mal herausgefunden, dass sie mir einfach nicht so wirklich schmecken wollen.
    Hübsch aussehen tun deine Muffins aber trotzdem! 😉
    Liebe Grüße,
    Mia

  7. Antworten

    dieZuckerbäckerin

    14. Dezember 2013

    Huhu Rebecca,
    Ich habe schon sehr viele Cupcakes gebacken und auch schon sehr viele vernascht:)
    aber Maroni-Cupcakes noch nie,
    bin total gespannt drauf!
    herzallerliebste Grüße ,
    Eva-Maria

LEAVE A COMMENT

*