Schokoladiger Gewürzkuchen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch nie habe ich einen Kuchen ohne Mehl gebacken, es wurde also höchste Zeit das zu ändern ;). Ein mehlloser Kuchen war aber nicht der Grund, weshalb ich mir das Rezept herausgesucht habe, sondern weil das Original einfach so wunderbar schokoladiger ausgesehen hat. Ein richtiger Kaffeeklatschkuchen :).

Und dann waren da ja auch noch die Gewürze, eine sehr schöne Idee, vor allem für den Winter, finde ich!
Das Rezept findet ihr hier, zusammen mit vielen tollen Bilder :).
Liebe Grüße
Ronja
Schlagwörter: ,

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    Lena Schnittker

    23. Januar 2014

    Yummy, der sieht aber lecker aus! Lg Lena

  2. Antworten

    Blaubeermädchen

    23. Januar 2014

    Der Kuchen sieht ja super lecker aus – und das ohne Mehl? Wow! Den werde ich bestimm 'mal nachbacken 🙂
    blaubeertraum.blogspot.de

  3. Antworten

    Sarah

    23. Januar 2014

    Toll! Die Seite von Kraut Kopf gefällt mir richtig gut, danke für den Tipp!
    ♥ Sarah

  4. Antworten

    Dani

    23. Januar 2014

    super toll geworden!

  5. Antworten

    Nadine von Live Love Bake

    23. Januar 2014

    Wow wow wow sieht das toll aus <3! So schöne Bilder! Die Zutatenliste liest sich wirklich sehr vielfältig. Ich glaube, ich hätte mich nicht getraut, ihn zu probieren *g*. Ganz liebe Grüße, Nadine

  6. Antworten

    Catlée

    23. Januar 2014

    mhh 🙂
    macht hunger 😉
    liebst, catlée

    trianglevintagechild.blogspot.com

  7. Antworten

    Kathy

    23. Januar 2014

    Der sieht ja toll aus. Und das komplett ohne Mehl? Wow…

  8. Antworten

    charlotte

    23. Januar 2014

    Ohne Mehl backen ist für mich auch neu. Ich finde dein Kuchen sieht unglaublich saftig und schokoladig aus 😉

  9. Antworten

    glitzergruen

    23. Januar 2014

    Hey Ronja,

    dein Schoko-Gewürzkuchen sieht ja zum anbeißen aus 😉 Ist mal was anderes… Und das Rezept hört sich auch supertoll an, den sollte ich unbedingt mal nachbacken!

    Liebste grüße, Sonja

  10. Antworten

    Histamin and other food stories

    24. Januar 2014

    WOW!! der sieht einfach fantastisch aus!! und so schön fotografiert!
    liebe grüße
    laura&nora

  11. Antworten

    Ginni

    24. Januar 2014

    Oh, der sieht ja wirklich sehr lecker aus, ich mag so würzigen Kuchen auch sehr – nicht nur in der Winterzeit 🙂

  12. Antworten

    Dandelion

    25. Januar 2014

    und wie hat er geschmeckt, der Kuchen ohne Mehl? Die Glasur schaut auf jeden Fall super lecker aus, mit den verschiedenen Schokoladensorten 🙂

  13. Antworten

    Miriam

    30. Januar 2014

    Wow, der sieht ja wirklich total schön schokoladig aus 🙂 Hab gestern erst Brownies gebacken und gerade geht mein teig für die Kanelboller, also hab ich erstmal genug süßes, aber merken kann man sich solche Rezepte ja trotzdem immer 😉

LEAVE A COMMENT

*