Zitronenkuchen mit Blaubeeren und Bananen

zitronenkuchen blaubeeren bananen rezept frühling

Wenn ich etwas machen möchte, was in jedem Fall gut schmeckt, dann mache ich diesen Zitronenkuchen. Er ist nicht besonders fancy und Zitronen-Cupcakes sehen sicherlich viel schöner aus, aber der Kuchen ist eben super einfach. Jedenfalls habe ich ihn zum ersten Mal dezent abgewandelt, in dem ich noch Bananen rein geschnippelt und ein paar Blaubeeren hineingestreut habe. Das Ergebnis ist noch fruchtiger, aber auch ein kleines bisschen matschig sehr saftig.zitronenkuchen blaubeeren bananen rezept frühling

Rezept für einen Zitronenkuchen mit Blaubeeren und Bananen

Zutaten: 225g Butter, 225g+ 125g Zucker, 275g Mehl, 4 Eier, 4 Zitronen, 1 Tl Backpulver, 4 El Milch, 2 Bananen, 100g Blaubeeren

Zubereitung: Zuerst schlägt man die Butter mit den 225 g Zucker schaumig und gibt nach und nach die Eier hinzu. Anschließend kommt auch die Milch mit in die Schüssel, genauso wie der Abrieb von vier Zitronen und der Saft zweier Zitronen. Anschließend kommt nun auch das Mehl samt Backpulver dazu und alles wird zu einer homogenen Massen verrührt. Zum Schluss die Bananenscheiben und die Blaubeeren unterheben und auf eine Backform mit Backpapier verteilen. Anschließend kommt der Kuchen für etwa 40 Minuten bei 180 Grad in den vorgewärmten Ofen. In der Zwischenzeit könnt ihr den restlichen Zucker mit dem Saft der zwei übrigen Zitronen verrühren. Kommt der Kuchen aus dem Ofen, sofort mit der Gabel viele kleine Löcher hinein stechen und die Tränke darüber geben. Nun gut auskühlen lassen bevor ihr den Zitronenkuchen in Stücke schneidet.

zitronenkuchen blaubeeren bananen rezept frühlingzitronenkuchen blaubeeren bananen rezept frühling

Liebe Grüße

Ronja

Schlagwörter: ,

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    Tabea

    13. März 2016

    Ich mag Zitronenkuchen auch sehr Gerne und finde, der muss ein bisschen matschig sein 😉 Irgendwie ist Zitronengeschmack in Kuchen einfach genial 🙂
    Mit den Blaubeeren sieht das echt gut aus 🙂

    Liebe Grüße

  2. Antworten

    Gerd Lüttgen

    14. März 2016

    Hallo Ronja,

    …und wie das duftet!

    Liebe Grüße

    G.L.

  3. Antworten

    Tessa-Marie

    14. März 2016

    OOOOH, das sieht aber lecker aus!
    Ich finde besonders Im Frühling und Sommer ist Zitronenkuchen einfach perfekt! Danke für das tolle Rezept! 🙂

  4. Antworten

    Sonja

    16. März 2016

    dIE bILDER MACHEN JA RICHTIG LUST AUF FRÜHLING 🙂

LEAVE A COMMENT

*