Mallorca oder Menorca- Welche Insel ist besser?

Unser erster Familienurlaub weiter weg ging vor vier Jahren nach Menorca und letztes Jahr haben wir dann zum ersten Mal wieder als Familie Mallorca besucht. Beide Inseln haben ohne Fragen viele schöne Ecken, aber welche hat mir letztendlich besser gefallen?

mallorca oder menorca reisetipps bessere inselLandschaft

Gerade in Verbindung mit Mallorca hört man ja doch sehr oft von der Vielseitigkeit der Insel: Schöne Berge, blaues Wasser, tolle Strände,… Und tatsächlich hat Mallorca wirklich einiges zu bieten, gerade die Berge sind höher als man denkt und die Strände sind oft schön, wenn auch leider ziemlich häufig gut gefüllt. Menorca dagegen ist nicht flach, aber Berge gibt es dort nicht, die Strände allerdings haben mir dort besser gefallen und das Wasser kam mir auch türkisfarbener vor.

mallorca oder menorca reisetipps bessere insel Städte

Natürlich fliegt man weder nach Mallorca noch nach Menorca um einen Städtetrip zu machen, doch wer nach etwas Abwechslung vom in der Sonne liegen benötigt, findet auf beiden Inseln Städte, die sicherlich einen Besuch wert sind. Vergleicht man Maó auf Menorca und Palma de Mallorca hat mir erstere doch besser gefallen, was vielleicht auch daran liegen könnte, dass wir Palma recht erschöpft nach einem deutlich länger als gedachten Road Trip über die Insel besucht haben. Maó hat jedenfalls eine wirklich sehr schöne Promenade. Auf Mallorca findet man jedoch auch kleine (und dennoch leider oft touristische) Dörfer wie Fornalutx oder Valldemossa, die sehr malerisch sind.

mallorca oder menorca reisetipps bessere inselKosten

Selbstverständlich gibt es auf beiden Inseln beide Extreme und auch viel zwischen billig und teuer, doch letztendlich tun sich Mallorca und Menorca nicht wahnsinnig viel bezüglich des Preises, Menorca ist vielleicht ein klein wenig teurer.

Sonstiges

Mallorca ist ohne Frage weitestgehend sehr touristisch, während Menorca bis vor ein paar Jahren eher ein Geheimtipp war, der jedoch immer populärer wird. Menorca ist also nicht so überlaufen wie Mallorca, aber durchaus nicht besonders exotisch ;-).

Fazit

Letztendlich finde ich beide Inseln tatsächlich ziemlich gleich gut, wobei es meiner Meinung nach auf den Urlaub, den man dort plant, drauf ankommt. Für einen Familienurlaub, wie wir es einen auf beiden Inseln gemacht haben, gefällt mir Menorca besser. Mallorca könnte ich mir dann aber auch gut für einen Aktivurlaub abseits der Touristenpfade vorstellen. Sehr schön stelle ich es mir auch vor, eine Finca mit Freunden auf Mallorca zu mieten.

Wart ihr schon auf einer der Inseln oder sogar auf beiden? Welche hat euch persönlich besser gefallen?

Mallorcaposts: 8 Tipps für deine nächste Mallorcareise, Fornalutx, Son Vent

Liebe Grüße

Ronja

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    Alaska

    19. August 2016

    Ich muss zugeben, bei Mallorca denke ich immer erst an den Ballermann, aber du zeigst, dass die Insel noch mehr zu bieten hat. Mich persönlich spricht Menorca allerdings trotzdem mehr an.

LEAVE A COMMENT

*