Fraser Island

fraser island tour australien tipps

fraser island tour australien tippsFraser Island wird ja ziemlich oft als DAS Highlight in Australien oder zumindest an der Ostküste Australiens gehandelt und tatsächlich ist die größte Sandinsel der Welt definitiv einen Besuch wert (zu meinem Highlight meiner Australienreise komme ich allerdings erst nächste Woche, auf Grund der Richtung meiner Route könnt ihr es vielleicht schon erahnen :-)). Theoretisch kann man auch selbstständig nach und auf Fraser Island reisen, aber ohne Auto ist es dann doch schwer, denn die Insel ist nicht klein und so habe ich mich für die üblichste Methode entschieden- eine Tour.

fraser island tour australien tippsRecht populär sind Tagestouren nach Fraser Island, viele buchen wie ich aber auch eine zweitägige Tour damit man noch mehr von der Insel sieht und nicht so hetzen muss. Wer will kann auch noch länger auf Fraser Island bleiben und entweder in einem der Resorts schlafen oder campen, aber ich war mit meinen zwei Tagen eigentlich ziemlich zufrieden. Natürlich muss man sich als Backpacker oder allgemein als Individualreisender immer erstmals daran gewöhnen, dass man nun nicht mehr derjenigen ist, der den Takt angibt und nicht einfach mal an einem Ort den ganzen Nachmittag bleiben und einen anderen dafür auslassen kann. Aber so ist das nun mal meistens bei einer Tour. Mit meinem Anbieter war ich völlig zufrieden, nur das Essen war leider nicht besonders lecker. Ich hatte mich bewusst für Fraser Island Explorer entschieden, weil ich keine Partytour wollte, aber natürlich auch nicht nur von Senioren umgeben sein wollte. Unsere Gruppe (etwa 30 Leute) war ein schöner Mix aus allem.

fraser island tour australien tippsAm besten haben mir auf Fraser Island die menschenleeren Strände gefallen, auch wenn man mal wieder nicht schwimmen gehen konnte. Wenn ich mich recht erinnere, dann gab es auf deiner einen Seite der Insel Haie und auf der anderen Salzwasserkrokodile und die Strömung ist teilweise auch nicht ganz ohne. Super schön ist natürlich auch der Lake McKenzie mit seiner unfassbar tollen Farbe. Völlig überbewertet fand ich übrigens das Wrack von Fraser Island, vor allem dann, wenn es fast mehr Menschen als Wrack zu sehen sind, deshalb auch kein Foto.

fraser island tour australien tipps

Wer übrigens noch nicht mein Australienvideo gesehen hat, findet es hier! 🙂

Liebe Grüße

Ronja

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    JanA / Schwesternduett

    25. März 2017

    Wie wunderschön! Ich war leider noch nicht in Australien, aber alle schwärmen immer von dem Kontinent. Deshalb will ich dort auch unbedingt mal hin – und wenn ich deine Bilder so sehe, setze ich Fraser Island gleich mal mit auf die Liste!

    • Antworten

      Ronja

      25. März 2017

      Ja, Australien kann ich als Reiseziel auf jeden Fall empfehlen 🙂
      PS Der Header von eurem Blog ist ja mal superschön 🙂
      Lg Ronja

LEAVE A COMMENT

*