Rhabarbertarte mit Limonensahne und Erdbeersoße

Gestern habe meine Mama und ich mal zu Abwechslung samstags unser Wohnzimmer verwüstet um diese Rhabarbertarte mit Limonensahne und Erdbeersoße zu fotografieren. Grund dafür ist unsere Osterserie, die heute startet und bis zum Sonntag vor Ostern andauert: Vier Rezepte, die ihr perfekt an oder für Ostern zubereiten könnt und das erste ist eben diese Rhabarbertarte.

rharber tarte mit limonen sahne rezept osternDieses Mal haben wir wieder etwas Arbeitsteilung betrieben, ich war zu faul um zu backen, meine Mutter war zu faul um ein Rezept zu schreiben und herausgekommen ist dann quasi dieser Beitrag :-) Ich muss ja sagen, dass mir das fotografieren dieses Mal besonders viel Spaß gemacht hat, weil es endlich wieder etwas richtig frühlingshaftes ist. Ein klitzekleines bisschen (wahrscheinlich nur durch die Tulpen) erinnern mich die Bilder auch an das Pfannkuchenbild, was ich letztes Jahr für das Cover meines Food Photography Ebook gemacht habe.

rharber tarte mit limonen sahne rezept osternrharber tarte mit limonen sahne rezept ostern rharber tarte mit limonen sahne rezept osternrharber tarte mit limonen sahne rezept ostern

Rhabarbertarte mit Limonensahne und Erdbeersoße

Zutaten für Schokomürbeteig (Tartegröße: 20x20cm): 100 g Butter, 40 g Puderzucker, 1 Eigelb, 130 g Mehl, 30 g Kakao, Salz, Zimt

Zutaten für Limonen-Joghurt-Sahne: 175 g Joghurt, 2 Blatt Gelatine, 40 g Zucker, Saft und Abrieb einer Limone, 175 g geschlagene Sahne

Zutaten für Rhabarber: 2 Rhabarberstangen (bestenfalls holländischer Himbeer-Rhabarber), 300 ml Weißwein, 300ml Himbeersirup

Erdbeersoße: 250 g Erdbeeren, Zucker, ein Schuss Grand Manier

Zubereitung: Den Rhabarber bereits am Vortag in feine Streifen schneiden und einen Font aus Weißwein und Himbeersirup kochen, die Streifen kurz (ca 20-30 sek) in  diesen reinlegen und dann auf einem Blech auslegen und dort auskühlen lassen. Für den Schokomürbeteig alle Zutaten wie üblich zu einem Teig verarbeiten und diesen dann für mindestens eine halbe Stunde kaltstellen. Danach ausrollen und die gefettete und mit kakaobestäubte Tarteform damit auslegen und den Teig bei 170 Grad im vorgewärmten Ofen eingestochen für ca 8-10 Minuten backen. In der Zwischenzeit kann die Limonensahne zubereitet werden, hierfür Joghurt, Zucker und Limonen verrühren und die Gelatine in einem separaten Gefäss einweichen, anschließend in warmen Limonensaft auflösen und zügig und den Joghurt mischen. Sofort die geschlagene Sahne darunterheben und anschließend das Ganze auf der ausgekühlten Tarte verteilen. Danach die Rhabarberstreifen auf der Tarte dekorieren. Für die Erdbeersoße Erdbeeren, Zucker und Grand Manier pürieren und fertig!

rharber tarte mit limonen sahne rezept osternrharber tarte mit limonen sahne rezept ostern

Liebe Grüße,
Ronja

 

Comments

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*