Mürbeteig- Eclairs mit Mango

Heute gibt es ein ganz fixes Rezept für alle faulen, die möchten, dass ihre Kreationen nach viel mehr Arbeit ausschauen als sie es eigentlich sind (und natürlich dennoch gut schmecken :-)): Mürbeteig- Eclairs mit Mango.

9T7A7703-side

9T7A7689

Rezept für Mürbeteig- Eclairs mit Mango

Zutaten für ca 20 Stück: 400 g Mascarpone, 400 g geschlagene Sahne, Vanille, Zucker, Salz, 4 Blatt Gelatine, 20 fertige Mürbeteigschalen (man kann aber natürlich auch den Mürbeteig selber machen und Tarteletteformen nutzen), 2 Mangos, Bio-Limonen

Zubereitung: Die Gelatine einweichen, auflösen und anschließend mit Mascarpone und der geschlagenen Sahne vermengen. Abschmecken nicht vergessen. Die Hälfte der Mürbeteigformen mit etwas Creme füllen und in die andere Hälfte vier Tupfen spritzen. Die Mangos schälen, jeweils den Kern entfernen und in schmale Streifen schneiden. Die auf der ersten Hälfte der Tartelettes wie auf dem Bild dekorieren. Mit dem Abrieb einer Limone verzieren.

9T7A7705-side

Liebe Grüße,

Ronja

Schlagwörter: , ,

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    mareen

    22. Mai 2017

    Wow, die sehen ja toll aus. Da schreib ich doch gleich mal Mango und Mascarpone auf meine Einkaufsliste 😉
    Liebe Grüße.
    xo.mareen 

    • Antworten

      Ronja

      1. Juni 2017

      Dankeschön 🙂 Berichte gerne, wie es geworden ist! Lg Ronja

    • Antworten

      Ronja

      1. Juni 2017

      Dankeschön 🙂 Berichte gerne, wie es geworden ist! Lg Ronja

LEAVE A COMMENT

*