Sommerlicher Salat mit Süßkartoffeln, Bohnen und Mango

Sommerlicher Pflücksalat mit Süßkartoffeln, Bohnen und Mango

Ich gehöre ja zu der Sorte Mensch, die ungesunde Sachen in Form von Süßem liebt, so sehr, dass Schokolade fester Bestandteil meiner Grundnahrungsmittel ist. Auch mein Konsum von frisch gebackenem Kuchen (erst heute wieder Pflaumenkuchen), Eis, Keksen und anderen Köstlichkeiten, deren Zuckeranteil die vierzig Prozent Marke überschreitet, ist durchaus ausgeprägt. Dafür esse ich tatsächlich ziemlich gerne gesund, wenn es um etwas Herzhaftes geht. Mein Lieblingsgericht ist Kürbis mit Rocula, Ziegenkäse und viel Knoblauch und man mag es kaum glauben, ich esse auch gerne Salat. Nicht die Sorte von Salat, bei deren man beim Anblick der Portion denkt es wäre eine Beilage und jemand möchte, dass man ziemlich hungrig ins Bett geht. Und auch nicht die Sorte von Salat, die wirklich nur aus einsamen und grünen Salatblättern besteht, sondern einen richtig leckeren und sättigenden Salat. Ein Salat wie dieser sommerliche Salat mit Süßkartoffeln, Bohnen und Mango zum Beispiel. Ich mag, dass ganz viele Geschmacksnoten hier zusammenkommen: Das Süße der Mango, das Salzige des Schinkens und natürlich ganz viel Knoblauch, ist ja klar.

Sommerlicher Pflücksalat mit Süßkartoffeln, Bohnen und Mango Sommerlicher Pflücksalat mit Süßkartoffeln, Bohnen und Mango Sommerlicher Pflücksalat mit Süßkartoffeln, Bohnen und MangoRezept für einen sommerlichen Salat mit Süßkartoffeln, Bohnen und Mango

Zutaten für 4 Portionen sommerlicher Salat mit Süßkartoffeln, Bohnen und Mango: 4 Scheiben Rohschinken, 4 Scheiben Toast, Olivenöl, Knoblauch, 1 Süßkartoffel (ca 120 g), Kreuzkümmel, 200 g Keniabohnen, 2 Zwiebeln (ca 100 g), 1 Mango, Pflücksalat

Zutaten für die Vinaigrette: 50 ml Brühe, 50 ml Olivenöl, 50 ml heller Acetobalsamico, Salz, Chili nach Geschmack, Prise Zucker, 3-4 gehackte Nadeln Rosmarin, 1-2 Stiele gehacktes Bohnenkraut

Zubereitung des sommerlichen Salat mit Süßkartoffeln, Bohnen und Mango: Zuerst wird der Rohschinken in Würfel geschnitten und kross gebraten. Anschließend das Toast entrinden, in Würfel schneiden und in der Pfanne mit etwas Olivenöl und Knoblauch rösten. Nun die Süßkartoffel schälen, in Würfel schneiden, blanchieren und in etwas Olivenöl, Knoblauch und mit etwas Kreuzkümmel anbraten. Danach die Keniabohnen putzen, halbieren und in Salzwasser blanchieren. Die Zwiebel schälen, in feinste Würfel schneiden und ebenfalls in etwas Öl in einer Pfanne etwas rösten. Mango schälen und in Würfel schneiden. Zum Schluss für die Vinaigrette alle Zutaten mischen und möglichst schnell den Salat verspeisen.

Sommerlicher Pflücksalat mit Süßkartoffeln, Bohnen und MangoSommerlicher Pflücksalat mit Süßkartoffeln, Bohnen und Mango

Liebe Grüße

Ronja

Schlagwörter: , , ,

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    Kathy Loves

    22. August 2017

    Das sieht hat schon fast zu schön aus um den Salat zu essen!! Richtig lecker.

    Liebe Grüße, Kathy

LEAVE A COMMENT

*