Schoko-Erdnussbutter-Cookies

Es gab noch nie ein Rezept, nachdem ich schon so oft gefragt wurde, wie nach dem Rezept dieser Schoko-Erdnussbutter-Cookies. Ursprünglich waren es einmal reine Schoko-Cookies mit Unmengen von weißer Schokolade, aber nach reichlichen Überlegungen, wie ich noch mehr Kalorien in nur einen Keks packen kann, bin ich auf eine Erdnussbutterfüllung gekommen. Wer allerdings keine Erdnüsse mag oder verträgt, die Kekse schmecken erwiesenermaßen auch ziemlich köstlich ohne. Das Rezept ist übrigens eines der weniger, dass ich immer wieder sehr gerne mache. So gerne, dass ich an bestimmten Zeitpunkten in meinem Leben es schon auswendig konnte. Gut, es ist jetzt auch nicht so kompliziert, doch stupides Auswendiglernen war noch nie so mein Ding, dafür ist es also doch ziemlich beachtlich.

schoko cookies erdnussbutter rezept einfach chocolate peanutbutter cookies kekse backen Schoko-Erdnussbutter-Cookies

Zutaten für 10 riesige Schoko-Erdnussbutter-Cookies: 200 g Butter (Zimmertemperatur), 300 g Zucker, 1 Ei, 270 g Mehl, 70 g Kakaopulver (das gute natürlich!), 2 El Milch, Salz, seeehr viel weiße Schokolade (ich traue mich gar nicht die Grammzahl aufzuschreiben, aber ich messe sie auch nie ab. Es ist aber wirklich seeehr viel Schokolade), 300 g Erdnussbutter

Zubereitung der Schoko-Erdnussbutter-Cookies: Zuerst die Butte mit dem Zucker schaumig schlagen und dann das Ei gut unterrühren. Nun die Mehl, Kakaopulver und Milch unterrühren und alles zu einem Teig verkneten. Anschließend die weiße Schokolade gut unterarbeiten. Das Ganze muss für die Weiterverarbeitung gut durch gekühlt sein, kommt also mindestens für eine Stunde in den Kühlschrank. Nun aus dem Teig Kugel formen, diese platt drücken, einen Kleks Erdnussbutter in die Mitte geben und erneut zu einer Kugel formen. Die Cookies dann im vorgewärmten Ofen bei 200 Grad 12-14 Minuten backen lassen. Nicht wundern, die Cookies sind noch sehr weich, wenn sie aus dem Ofen kommen, aber nach dem Abkühlen machen sie dann keinen mehr so rohen Eindruck. Also, vorausgesetzt, sie halten so lange durch.

schoko cookies erdnussbutter rezept einfach chocolate peanutbutter cookies kekse backen

schoko cookies erdnussbutter rezept einfach chocolate peanutbutter cookies kekse backen

Liebe Grüße,

Ronja

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    lisa

    25. September 2017

    Hmmm schaut das lecker aus! Ich liebe Erdnüsse, und schokolade auch. das ist also die perfekte kombi für mich. vielen dank für das wunderbare rezept! liebst, lisa

  2. Antworten

    ina whatinaloves.com

    27. September 2017

    ohhh die kekse sehen total lecker aus 😀 schoko-erdnuss ist eine tolle mischung!

LEAVE A COMMENT

*