Süsskartoffelpommes

süsskartoffel pommes selber machen rezept food photography

In den letzten Monaten bin ich ein ziemlicher Süsskartoffelfan geworden. Angefangen hat das Ganze eigentlich letztes Jahr in Neuseeland, wo ich die Teile in allen erdenklichen Formen gegessen habe: Gefüllt mit Mais, Paprika und Fetakäse oder aber in Form von Pommes mit Guacamole. Wieder zuhause habe ich mich mit großer Freude dann auch mal von etwas anderem ernährt, aber Mitte des Jahres habe ich Süsskartoffeln wieder für mich entdeckt. Ich bin ja ein ziemlich großer Verfechter von diesen Gerichten, für die kaum etwas tun muss und sie dann eigentlich nur noch im Ofen vergessen muss um am Ende etwas leckeres auf dem Teller zu haben. Noch ein Pluspunkt für selbstgemachte Süsskartoffeln also, mittlerweile bin ich aber so faul, dass ich auch manchmal zu der TK-Version von EDEKA greife, weil die tatsächlich mindestens genauso gut schmecken. Ein kleiner Geheimtipp also, falls ihr zu bequem zum Kochen seid, naja, so geheim etwas eben sein kann, was ständig ausverkauft ist…

süsskartoffel pommes selber machen rezept food photographyRezept für Süsskartoffelpommes

Zutaten: 3 Süsskartoffeln, etwas Chilipulver, Salz, Gewürze nach gusto, 3 El Stärke, 4 El Öl

Zubereitung: Für die Pommes die Süsskartoffeln in gleichgroße Schnitze schneiden und diese anschließend für mindestens eine Stunde in kaltes Wasser geben. Die Süsskartoffeln im trockenen Zustand anschließend mit Stärke bestreuen und würzen. Die Süsskartoffelschnitze nun auf einem Blech gleichmäßig verteilen, je weniger auf einem Blech sind desto besser, und bei 225 Grad im vorgewärmten Ofen etwa 30 Minuten backen bis sie langsam braun werden. Nach der Hälfte der Zeit die Süsskartoffeln wenden. Dazu passt ganz wunderbar Guacamole, Aioli oder ganz klassisch einfach Ketchup.

süsskartoffel pommes selber machen rezept food photography

 

Liebe Grüße,

Ronja

Schlagwörter: , ,

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    Kathy Loves

    5. November 2017

    Ich esse Süßkartoffel Pommes auch wahnsinnig gerne!!

    Liebe Grüße
    Kathy 

LEAVE A COMMENT

*