Sa Pa

sa pa wandern trekking tour vietnam reisen insider tipps

Nach meiner Zeit in Hanoi ging es mit dem Nachtzug nach Sa Pa. Wohl der Part von Vietnam, der mir am allermeisten gefallen hat. Von Sa Pa aus bin ich zusammen mit zwei Amerikanerinnen und einem Guide zu einer dreitägigen Wandertour durch die Reisfelder aufgebrochen.

sa pa wandern trekking tour vietnam reisen insider tipps

Jeden Tag ging es zu Fuß zwischen und über den Reisterassen her in Mitten der schönsten Landschaft überhaupt von Dorf zu Dorf. Übernachtet haben wir in Homestays bei Einheimischen aus dem Tal, die dann für und manchmal mit uns sehr leckere Gerichte gekocht haben. Nachdem meine Vietnamesischkenntnisse sich auf „Frohes neues Jahr“ und „Bitte ohne Koriander“ beschränken und unsere  Gastgeber auch nur mit „Hello“ und „Goodbye“ dienen konnte, war die Kommunikation immer sehr interessant, aber mit Händen und Füßen kommt man ja doch irgendwie weiter. Und Reisschnaps macht das Kommunizieren irgendwie auch immer etwas leichter.

sa pa wandern trekking tour vietnam reisen insider tipps

Empfehlen kann ich übrigens sehr, nicht nur eine eintägige Tour in die Reisefelder zu machen, sondern dort gleich mehrere Tage eine Trekkingtour zu machen. Zum einen natürlich lohnt es sich der Landschaft wegen, zum anderen, kommt man nach dem ersten Tag oft in Gebiete, wo Touristen nicht täglich über die Wege spazieren, die Menschen sind deutlich neugieriger und wollen dir nicht die Ganze Zeit irgendwelche Dinge verkaufen, was nahe Sa Pa leider oft der Fall war.

sa pa wandern trekking tour vietnam reisen insider tipps

Wie auch immer, einen Abstecher nach Sa Pa würde ich auf jeden Fall immer wieder machen. Wie überall in Vietnam gibt es eigentlich immer die Möglichkeit irgendwo eine Tour zu buchen und theoretisch bräuchte man auch keinen Guide, der einen durch die Reisterassen lotst. Ich befürchte aber sehr stark, dass ich mich auf dem Weg irgendwann verlaufen hätte. Deswegen habe ich mich damals für diese Tour von Ethnic Travel entschieden, die ich nur weiterempfehlen kann. Ich bin ja echt sonst nicht so der Fan von irgendwelchen Touren und mache alles lieber auf eigene Faust, aber sollte ich normal nach Vietnam kommen, was ich sehr hoffe, würde ich immer wieder gerne dort eine Tour buchen.

sa pa wandern trekking tour vietnam reisen insider tipps

sa pa wandern trekking tour vietnam reisen insider tipps

sa pa wandern trekking tour vietnam reisen insider tipps

sa pa wandern trekking tour vietnam reisen insider tipps

sa pa wandern trekking tour vietnam reisen insider tipps

sa pa wandern trekking tour vietnam reisen insider tipps

Liebe Grüße,

Ronja

Schlagwörter: , ,

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    Alaska

    22. Januar 2018

    Das ist ein sehr schöner Bericht mit wirklich tollen Fotos. Du weckst in gleich den Wunsch, auch nach Vietnam zu reisen.

    Lieber Gruss, Alaska

LEAVE A COMMENT

*