Drachensee Wanderung in Österreich

seebensee-min

Anfang des Jahres war ich ja schon mal beim Seebensee in Österreich, der im Winter natürlich aber noch völlig zugefroren war. Deswegen ging es diesen Monat zurück nach Österreich, zusammen mit Anna und Johannes. Den ersten Aufstieg haben wir uns erspart und sind mit der Bergbahn hoch zur Ehrwalder Alm gefahren, von dort aus dann aber zu Fuß erst zum Seebensee und dann hoch zum Drachensee.

coburger hütte seebensee drachensee wandern ehrwalder alm wanderung tagestour wochenendtrip ehrwald ausflug

Der Seebensee war auch tatsächlich völlig aufgetaucht, ganz im Gegensatz zum Drachensee, zu dem man Mitte Mai vielleicht auch noch nicht unbedingt laufen sollte, da schon noch recht viel Schnee auf dem Weg (der wahrscheinlich irgendwo war, aber eben nicht zu sehen) liegt. Gelohnt hat sich der Aufstieg aber auf jeden Fall alleine für den tollen Ausblick, den man auf den Seebensee und die umliegenden Berge hat.

coburger hütte seebensee drachensee wandern ehrwalder alm wanderung tagestour wochenendtrip ehrwald ausflug
coburger hütte seebensee drachensee wandern ehrwalder alm wanderung tagestour wochenendtrip ehrwald ausflug
coburger hütte seebensee drachensee wandern ehrwalder alm wanderung tagestour wochenendtrip ehrwald ausflug

coburger hütte seebensee drachensee wandern ehrwalder alm wanderung tagestour wochenendtrip ehrwald ausflug

Dass die Wanderung (vor allem bis zum Seebensee) nicht besonders anspruchsvoll und anstrengend ist, habe ich ich ja glaube ich im letzten Blogpost schon geschrieben, also definitiv etwas für alle, die sich nicht tausende Höhenmeter zutrauen (aka ich) oder sich gerade erst mit dem Wandern anfreunden (aka ich, wenn ich länger als 2 Minuten irgendwo hoch laufen muss und mein Proviant nur aus gesunden Lebensmitteln besteht).

Nur wie gesagt, im Mai zum Drachensee wandern halte ich für leicht lebensgefährlich keine so gute Idee.

Von dem Tagestrip zur Ehrwalder Alm habe ich übrigens auch ein kleines Video zusammengeschnitten, nicht großartiges, aber man bekommt, glaube ich, einen kleinen Eindruck von dem Tag. Props für die Gopro-Aufnahmen, die uns bei unserem Kampf durch den Schnee zeigen, geht an Johannes.

Ich habe mir fest vorgenommen in Zukunft ein paar mehr Videos dieser Art zu drehen und freue mich über euer Feedback!

Schreibt mir auch gerne mal eure liebsten Plätze in den Alpen oder irgendwie in die Richtung.

coburger hütte seebensee drachensee wandern ehrwalder alm wanderung tagestour wochenendtrip ehrwald ausflug

Liebe Grüße,

Ronja

YOU MIGHT ALSO LIKE

LEAVE A COMMENT

*